SV Adler Messingen
1922 e.V.

D-Jugend 

Die D1 der JSG Messingen/Lünne erneut Meister 

In der Saison 2019/2020 spielt die D1 der JSG Messingen / Lünne in der 1. Kreisklasse. Nach dem Meistertitel in der letzten Saison stieg das Team von Manfred Drees und Markus Rolink in die zweithöchste Liga in der D-Jugend auf und sicherte sich erneut den Meistertitel der Hinrunde. 

Nach einer überragenden Hinrunde reichte im letzten Spiel der Hinrundensaison ein 2:2 gegen Holthausen-Biene. Zuvor hatten die Spielerinnen und Spieler des SV Blau-Weiß Lünne und von Adler Messingen das Derby gegen Beesten / Schapen deutlich mit 6:0 gewonnen. In sehr umkämpften und spannenden Spielen gegen den ärgsten Konkurenten Bawinkel/Clusorth-Bramhar konnte ein 2:2 errungen werden. Aber auch in diesem Spiel konnte das Team mal wieder spielerisch überzeugen. Bei nur 11 Gegentreffern erzielten die Mädchen und Jungen insgesamt 43 Tore in zehn Saisonspielen und feierten verdient die erspielte Meisterschaft.


In der Halle spielerisch überzeugend Die D1 der JSG konnte auch in der Hallenrunde spielerisch überzeugen und verpasste die Bereichsendspiele auf Emslandebene nur äußerst knapp. In der Vorrunde setzte sich das Team gegen Leschede, Spelle-Venhaus II und Laxten III durch. Die Zwischenrunde konnte ebenfalls als Tabellenerster gewonnen werden. Hier spielte die D1 gegen Lengerisch-Handrup/Wettrup, Salzbergen II und Altenlingen II. In die Hauptrunde startete die Mannschaft mit einem 3:1 gegen SpelleVenhaus II. Nach dem Sieg gegen Lengerich-Handrup/Wettrup mit 3:0 war das Spiel gegen Emsbüren das entscheidende Spiel. Auch hier überzeugten die Mädchen und Jungen mit tollem Kombinationsspiel. Leider gelang es aber nicht ein Tor zu erzielen. Im Gegenzug hatten die Emsbürener zwei Konter, die sie zum 0:2 Ergebnis nutzten. Da die Teams Spelle-Venhaus II, Emsbüren und die JSG Messingen/Lünne alle sechs Punkte auf ihrem Konto hatten, kam es zum Siebenmeterschießen. Das erste Duell mit Emsbüren konnten die Kinder aus Lünne und Messingen gewinnen. Im zweiten Duell mit Spelle-Venhaus II zogen sie den Kürzeren mit 2:3. 

Kreisliga Emsland/Bentheim Qualifizierungsrunde 
In der Rückrunde spielt das Team in der Kreisliga Emsland/Bentheim Qualifizierungsrunde. Neben der JSG Messingen/Lünne sind in der Liga Salzbergen, Gildehaus, Twist, Uelsen I und II, Dalum/Gr. Hesepe, Niedergrafschaft, Neuenhaus, Bawinkel und Darme/Schepsdorf. 

Pokal-Viertelfinale
Im Pokal überwintert das Team der D1 nach einem 9:0 über Altenlingen II im Achtelfinale. Der Gegner im Viertelfinale am 17. März ist die JSG Emsbüren/Listrup in Lünne.

D2-JUGEND 

Die Rückrunde der 2. Mannschaft unserer D-Jugend (wenn sie denn noch stattfindet) ist in der Staffel C der 2. Kreisklasse. Die Spiele und das Training finden in der Rückserie in Messingen statt. Die ersten Trainingseinheiten waren trotz des miesen Wetters sehr vielversprechend. Leider hat dann die Pandemie zugeschlagen und wir alle wissen zu diesem Zeitpunkt nicht, wie es weitergeht. Wir hoffen natürlich, dass die Kids nochmal zeigen können, was sie können.
Aber am wichtigsten ist natürlich die Gesundheit! 

Also lasst euch nicht unterkriegen und bleibt gesund.
Jens Enneken und Carsten Holterhuis Trainerteam