SV Adler Messingen
1922 e.V.

C-Jugend

Im Halbfinale des Pokals sind wir am 26.03. gegen den späteren Sieger und Ligaaufsteiger ausgeschieden. Nach einer starken Leistung verloren wir trotzdem mit 0:4. Die Rückrunde verlief leider nicht so erfolgreich. Trotz guter Trainingsbeteiligung wurden von den 11 Ligaspielen nur 2 gewonnen, der Rest wurde leider verloren. Wir beenden die Saison auf dem 11. und vorletzten Platz.

Ob wir absteigen, steht noch nicht fest. Dies wird sich entscheiden, wenn die Absteiger aus den höheren Ligen feststehen.

Nach dem letzten Spiel beendeten wir die Saison mit einem gemeinsamen Grillabend. Ein Saisonschluss in Lünne beim Fußballgolfen steht auch noch aus.

Max Rohde wird das Trainerteam aufgrund seines Ausbildungsbeginns verlassen. Michael Graef, Hermann Beck und Andreas Brühl werden nächste Saison die C 1 Jugend weiterhin betreuen, ein Trainer wird noch dazukommen. Wir danken Max für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, genauso wie den Jungs, die die C-Jugend in Richtung B-Jugend verlassen

Danke sagen wollen wir auch den Eltern für die Fahr- und Trikotdienste.

Wir wünschen schöne und erholsame Sommerferien. 

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Brühl


Neue Trikots für JSG Messingen-Lünne-Bramsche

Die C2-Jugend der Jugendspielgemeinschaft Messingen-Lünne-Bramsche freut sich über einen Satz neuer Trikots. Gesponsert wurde die Sportbekleidung durch Nordhorner Versorgungsbetriebe NVB, und die Mannschaft bedankte sich zusammen mit ihren Betreuer/innen mit einem Präsentkorb, überreicht durch Messingens Jugendobmann Andreas Brühl. Durch die neuen Trikots hoch motiviert und beflügelt hoffen die Jungs auf eine erfolgreiche Saison 2019/2020.